Bel Ami - Lieder von der wahren und der falschen Liebe

Termine: 
Sonntag, 11. November 2018 - 15:00
Eintritt: 
12 € inkl. Kaffee & Kuchen

Bel Ami – Lieder von der wahren und der falschen Liebe

mit René Mense (Tenor)

am Klavier begleitet von Thorsten Kuhn

Ihr neuestes Programm ist inspiriert von dem Titelhelden aus Guy de Maupassants Roman „Bel Ami“, der 1885 erschien, und musikalisch dargestellt durch den Ufa-Filmsong „Bel Ami“ aus dem gleichnamigen Film von 1937. Operettenklassiker wie „Dein ist mein ganzes Herz“,  Revuenummern wie „Die Kirschen in Nachbars Garten“ aber auch das Volkslied „Das zerbrochene Ringlein“  und Franz Schuberts „Forelle“ lassen im Verlauf des Programms ein Bild davon entstehen, wie der klassische Liebhaber mit seiner Geliebten so umgeht und sie mit ihm. Und vielleicht gelingt es am Ende ja, die wahre von der falschen Liebe unterscheiden zu können …

Die beiden Hamburger Musiker René Mense und Thorsten Kuhn kennen sich seit gemeinsamen Studientagen an der Hochschule für Musik und Theater in Hamburg, wo sie 1995 ihren Abschluss im Fach Komposition machten. Sie sind seitdem u.a. auch als Arrangeure der gehobenen Unterhaltungsmusik tätig und geben Konzerte in verschiedenen Genres.

 

Kartenreservierungen sind ab sofort  bei uns möglich unter:

Tel. 040 / 42 10 27 10

oder per E-Mail an: